Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Zwei Opel Ampera für Effizienzhaus Plus

100 Prozent ökologisch: Das CO2-neutrale Modellprojekt „Effizienzhaus Plus“ erhält zwei Modelle des Elektroautos Opel Ampera. Drei Monate lang fährt die Testfamilie, die das Haus bewohnt nun das „Auto des Jahres 2012“. Dadurch soll gewährleistet werden, dass auch die Mobilität der Bewohner emissionsfrei ist.

„Opel beteiligt sich an dem Modellprojekt, um zu zeigen, dass Elektromobilität voll alltagstauglich ist. Dank des vom Haus selbst erzeugten Stromes fährt der Ampera zu 100 Prozent ökologisch. Mit dem innovativen Konzept des Ampera, dem meistverkauften Elektroauto in Europa, ist Opel Pionier und Trendsetter in Sachen nachhaltiger Mobilität. Für das Wohnen der Zukunft nimmt das Effizienzhaus Plus eine ähnliche Pionierrolle ein wie der Ampera für nachhaltige Mobilität", sagte Gerrit Riemer, Director Future Mobility bei Opel.

Der Ampera ist das erste voll alltagstaugliche Elektroauto eines europäischen Herstellers. Eine 16 kWh große Lithium-Ionen-Batterie versorgt den 111 kW/150 PS starken Elektromotor mit Energie. Je nach Fahrweise, Streckenprofil und Außentemperatur lassen sich damit Distanzen von 40 bis 80 Kilometern rein batteriebetrieben und völlig emissionsfrei zurücklegen. Für längere Strecken dient ein Benzinmotor als Generator, um das Fahrzeug auch weiterhin elektrisch anzutreiben. Das macht Reisen von mehr als 500 Kilometern ohne Stopp möglich.



Das „Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität“ in der Fasanenstraße 87a in Berlin, 2012 durch Bundeskanzlerin Angela Merkel Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer eröffnet, ist ein Projekt des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Das Energie-Plus-Haus erzeugt doppelt so viel Strom wie es verbraucht – genug, um zusätzlich Elektroautos zu betanken.

 So funktioniert ein Passivhaus


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner

TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr