Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Wann lohnt sich Carsharing wirklich?

Das Geschäft mit dem Teilen von Autos boomt: Carsharing-Anbieter dürfen sich über steigende Teilnehmerzahlen freuen. Inzwischen gibt es in Deutschland rund 140 Anbieter und 220.000 Autofahrer, die das Angebot nutzen. Aber wann lohnt sich der Umstieg vom eigenen Fahrzeug auf ein geliehenes wirklich?

Als Faustregel lässt sich sagen: Wer mit seinem Auto jährlich weniger als 10.000 Kilometer unterwegs ist, kann vom Carsharing profitieren. Jedoch sollte der nächste Standort des Anbieters nicht zu weit weg sein.

Aufgrund der Kostenstruktur und der Stationsanbindung eignet sich Carsharing nicht für den täglichen Arbeitsweg. Auch Fahrer, die das Auto nur einmal im Jahr für eine längere Strecke, zum Beispiel für die Urlaubsreise nutzen, sind mit einem klassischen Mietauto in der Regel besser bedient. Das Bezahlsystem beim Carsharing ist auf schnelles Abholen, Fahren und wieder Abstellen ausgerichtet.

Im Schnitt kostet die Anmeldung bei einem Carsharing-Anbieter zwischen 20 und 40 Euro, teilweise kommt noch eine monatliche Gebühr hinzu. Für die Fahrt muss man mit etwa zwei Euro pro Stunde und 20 Cent pro Kilometer rechnen. Spritkosten sind inklusive.

Achtung Fahranfänger

Für Neulingefallen beim Carsharing oft Kaution und Zusatzversicherung an, wodurch die fast ausschließlich Vollkasko versicherten Fahrzeuge teurer werden. Auch die Höhe der Selbstbeteiligung kann variieren. Zudem erheben einige Anbieter laut dem Nachrichtenportal news.de ein Mindestalter, wodurch Fahranfänger von vorneherein ausgeschlossen werden.

 Privates Carsharing im Test


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr