Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

34,4 % der Neubauten heizen mit alternativen Energien

Mit 34,4 Prozent wurde in mehr als ein Drittel aller 2011 fertiggestellten Wohngebäuden eine Heizanlage installiert, die erneuerbare Energien verwendet. Damit liegen die erneuerbaren Energieträger auf Platz zwei hinter Gas, das in 52,6 Prozent der Neubauten als überwiegender Energieträger für die Heizung eingesetzt wird.

Übrige Energieträger wie Öl, Strom oder Fernwärme kommen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes insgesamt auf 13 Prozent.

Wohnungsneubauten, die hauptsächlich mit erneuerbaren Energien beheizt werden, nutzen vor allem Umwelt-Thermieanlagen, die der Luft oder dem Wasser Wärme entziehen, oder auch Geothermieanlagen, die die Wärme unter der Erdoberfläche nutzen. Seltener eingesetzt werden andere erneuerbare Energieträger wie Holz, Solarthermie, Biogas und Biomasse.

Geothermie - Erdwärme als Energie der Zukunft


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr