Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Stabilität von Stromnetzen durch Pumpspeicherwerke

Als flexible einsetzbare Stromspeicher haben Pumpspeicherwerke einen hohen Nutzen für die Energiewende, denn sie sind erprobt und stets verfügbar. Sie tragen in hohem Maße an der Versorgungssicher- heit in der Stromversorgung bei, was die Teilnehmer der dena-Plattform in ihrem Ergebnispapier als Zwischenbilanz vorgelegt haben.

Die Vorteile von Pumpspeicherwerken für einen stabilen Stromnetzbetrieb sind die unterschiedlichen Energielieferungen der erneuerbaren Energien auszugleichen, denn diese sind oft von der Umwelt abhängig. Fehlt der Wind liefern die Windräder weniger Strom oder ist es bewölkt, dann können Solarkraftwerke die volle Leistung nicht erbringen. Wird zu viel Strom produziert können Pumpspeicher in kurzer Zeit sehr schnell mehrere hundert Megawatt an Strom aufnehmen.

Bei einem möglichen Zusammenbruch des Stromnetzes können Pumpspeicher für eine zeitweise Überbrückung der Versorgung dienen, und das Ganze ohne auf externe Stromversorgung angewiesen zu sein. Damit kann der Netzwiederaufbau ohne große Schwierigkeiten eingeleitet werden (Schwarzstartfähigkeit). Das Ergebnispapier ist hier erhältlich: Link


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr