Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Photovoltaik lohnt sich trotz Förderkürzung

Gute Nachrichten für alle Hausbesitzer: Obwohl die Förderung für Solarstrom im April gekürzt wurde, lohnt sich die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage. Grund dafür sind die sinkenden Anschaffungs- und Finanzierungskosten. Eigentümer müssen rund 50 Prozent weniger zahlen als noch vor fünf Jahren.

2011 war ein Rekordjahr für die Solarenergie. Die rund 1,1 Millionen deutschen Anlagen auf den Dächern produzierten etwa 18 Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom. Und obwohl die Förderung für den eingespeisten Strom auf 19,5 Cent je kWh kürzte, sind die Aussichten weiterhin sonnig, denn die Anschaffungskosten sind drastisch gefallen: Eine fertig installierte Photovoltaik-Anlage kostet Hausbesitzer im Schnitt 9.990 Euro. Vor fünf Jahren mussten sie dafür mehr als das Doppelte bezahlen.

"Der Preisverfall bei den Solarmodulen gleicht die Einbußen durch die Förderkürzung aus. Dazu machen die günstigen Zinsen fürs Baugeld die Investition attraktiv.", so Bernd Neuborn von der BHW Bausparkasse.

Der Hintergrund: Erneuerbare Energien im Eigenheim


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr