Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Photovoltaik-Anlagen mieten - so geht‘s

Photovoltaik-Anlagen schonen die Umwelt und bringen dem Besitzer obendrein – dank selbstproduziertem Strom – Geld ein. Eine solche Anlage muss jedoch erst einmal finanziert werden. Wer die Summe trotz sinkender Kosten nicht stemmen kann oder will, hat nun auch die Möglichkeit, eine Anlage zu mieten.

In der Regel besteht ein Mietvertrag für Photovoltaik-Anlagen 35 Jahre. Der Mieter hat den Vorteil, dass der Investitionsaufwand gering ist und er sich obendrein nicht um die Entsorgung der Anlage kümmern muss. Auf der anderen Seite ist er lange an den Vertrag gebunden. Zudem ist die Anzahl der Anbieter (noch) recht überschaubar.

Vermieten von Dachflächen kann sich lohnen

Ist das eigene Dach zu klein oder nicht für die Installation einer Photovoltaik-Anlage geeignet, besteht zudem die Möglichkeit, Dachflächen anzumieten. Der Mieter verdient an der Einspeisevergütung für Solarstrom, muss jedoch auch die Kosten für die Anlage sowie für die Montage, Instandhaltung und die Betriebskosten übernehmen.

Der Dachvermieter profitiert unterdessen von regelmäßigen Mieteinnahmen, für die so gut wie keine Gegenleistung erfolgt: Er muss kein Eigenkapital investieren und kann dennoch von der Rendite der Anlage profitieren. Nur wenn im Rahmen der Montage und Installation der Anlage für das Verlegen von Kabeln oder dem Einbau des Stromzählers Bauarbeiten am eigenen Haus anfallen, muss der Vermieter der Dachfläche mit Kosten rechnen.

Sinnvoll ist laut des Immobilienportals immobilio.de der Abschluss eines Pachtvertrags, in dem die genauen Regelungen festgehalten werden; darunter zum Beispiel, was im Falle eines Verkaufs der Immobilie geschieht oder wer für Montage und Demontage der Anlage aufkommt.

 Photovoltaik wird zum Träger der Energiewende


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Rechtliche Hinweise | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr