Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Neue Energiequelle: Japan fördert erstmals Eisgas

Zum ersten Mal ist es einem japanischen Energieunternehmen gelungen, gefrorenes Methan, dem Hauptbestandteil von Erdgas, zu fördern. Mit dem Erdgas könnte Japan nach der Abschaltung seiner Atomkraftwerke aufgrund des GAUs in Fukushima die Energieversorgung wieder in die eigene Hand nehmen.

Das sogenannte Methanhydrat ist ein Gas, das bei niedrigen Temperaturen und unter hohem Druck zu Eis gefriert. Forscher vermuten, dass die Eisgas-Reserven mehr Energie enthalten als die fossilen Energieträger Öl, Kohle und Erdgas zusammen. Die gesamten Ablagerungen vor der japanischen Küste sollen laut dem Wirtschaftsportal WiWo Green so viel Gas enthalten, dass damit der Bedarf für die nächsten 100 Jahre gedeckt werden kann.

Allerdings ist mit dem Abbau des sogenannten Eisgases auch große Umweltrisiken verbunden, da unklar ist, wie viel Methan beim Abbau in die Atmosphäre entweicht – die Treibhauswirkung von Methan ist um ein vielfaches höher als die von Kohlendioxid (CO2).

 Fossile Energieträger - ein Auslaufmodell?


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Rechtliche Hinweise | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr