Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Mehr Geld für klimafreundliche Heizungen

Wer seine Heizungsanlage modernisieren und auf eine umweltfreundliche Alternative wie Solarthermie, Biomasse- oder Wärmepumpenanlagen umstellen will, darf sich freuen - ab sofort wird dies mit höheren Zuschüssen gefördert: So erhalten Solarthermie-Anlagen erstmals eine Mindestfördersumme von 1.500 Euro.

Auch was Biomasseanlagen und Wärmepumpen angeht gibt es gute Nachrichten: Die Förderung wurde durchgehend um 400 Euro angehoben. Bei Wärmepumpen mit Pufferspeicher erhält man nun sogar 900 Euro mehr. Wird die Wärmepumpe zudem in einem gut gedämmten Gebäude eingebaut, gibt es einen zusätzlichen Bonus von 500 Euro.

In dem für die Zuschussbewilligung zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) richtet man sich bereits auf ein deutlich höheres Antragsvolumen ein. „Mit der am 15. August 2012 in Kraft tretenden neuen Richtlinie trägt Umweltminister Altmaier der Bedeutung des Wärmemarktes für das Gelingen der Energiewende Rechnung. Jetzt spüren wir ein klares Aufbruchsignal“, meint Dr. Arnold Wallraff, Präsident des BAFA.

Besonders freut sich Wallraff darüber, dass bei Mehrfamilienhäusern und Gewerbegebäuden solarthermische Anlagen jetzt wieder im Neubau förderfähig sind, auch solche, die nur der Warmwasserbereitung dienen. Zudem sind nun Kollektorflächen mit bis zu 100 qm mit einem Investitionszuschuss von bis zu 18.000 Euro förderfähig. „Auf dieses Signal hat der Markt gewartet“, betont Wallraff.

Details zu der neuen Richtlinie, Formulare sowie Möglichkeiten der online-Antragstellung finden sich auf der Homepage des BAFA.

 Mehr zum Thema Energiesparförderung


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr