Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Kaminöfen: Das ist beim Heizen zu beachten

Kaminöfen sorgen nicht nur für eine gemütliche Atmosphäre, sondern erwärmen die Wohnung auch günstig und nahezu klimaneutral. Jedoch gilt es dabei auch einiges zu beachten: Neben dem richtigen Brennmaterial ist nämlich auch ausreichend Sauerstoff beim Anzünden erforderlich.

Ist beim Anzünden des Kamins genügend Sauerstoff vorhanden, so erreicht das Feuer besonders schnell eine hohe Temperatur, erklärt der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik in Frankfurt am Main. Sobald sich ausreichend Glut gebildet hat, könne die Luftzufuhr gedrosselt werden. Dann können über die dünnen Holzstücke auch größere Scheite oder Briketts gelegt werden.

Außerdem empfiehlt der Verband, nur trockenes und gut abgelagertes Scheitholz oder genormte Holz- und Braunkohlenbriketts zu verfeuern. Werden Spanplatten, lackiertes oder imprägniertes Holz sowie Kunststoff und Pappen verbrannt, gelangen laut dem Stern Schadstoffe in die Luft und belasten die Umwelt.

Neue Feinstaubwerte für Kaminöfen ab 2013


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Rechtliche Hinweise | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr