Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


News


© wolterfoto

Hohe Einsparungen bei Earth Hour 2017 möglich

Bereits seit 2007 findet im März die Earth Hour auf Initiative von WWF Australien statt, um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. In diesem Jahr ist es am 25. März um 20.30 Uhr soweit, das alle Menschen weltweit für eine Stunde das Licht ausschalten.

Im Idealfall werden gleichzeitig auch alle anderen elektronischen Geräte abgeschaltet. Der Energiekonzern e.on hat ausgerechnet, das sich in dieser einen Stunde alleine in Deutschland 15 Millionen Kilowattstunden Energie sparen ließen, wenn sich alle deutschen Haushalte an der Earth Hour beteiligen würden. Die potentielle Einsparung entspricht einem CO2 Ausstoß von 9.000 Tonnen.

Earth Hour setzt Zeichen für den bewussten Umgang mit Energie

Noch viel beeindruckender als die reinen Zahlen der Einsparung ist, wofür die Energie genutzt werden könnte. Mit der Energie ließe sich Mittagessen für 60 Millionen Menschen kochen, zwölf Krankenhäuser könnten ein Jahr lang mit Strom versorgt werden und eine einzige Energiesparlampe könnte für 56 Millionen Jahre durchgehend brennen. "Die Symbolwirkung der Earth Hour ist beachtlich", so Uwe Kolks, Geschäftsführer bei e.on Energie Deutschland. "Sie setzt ein Zeichen für den bewussten Umgang mit Energie."
Kolks appelliert in diesem Zusammenhang, bei der Neuanschaffung von Elektrogeräten auch auf deren Energieeffizienz zu achten sowie verstärkt LED-Lampen zu nutzen, denn die LED-Lampe verbraucht nur 20 Prozent der Energie einer gleich hellen Glühbirne.

eon_earthhour2017_01.jpg

© E.ON Energie Deutschland GmbH

Weitere News:
DriveNow Carsharing startet in Helsinki

DriveNow Carsharing startet in Helsinki

Das Dutzend ist voll. Die finnische Hauptstadt Helsinki wird die 12. Stadt, in der DriveNow… Link Lesen Sie mehr...

Daimler investiert 500 Millionen Euro in Batteriefabrik

Daimler investiert 500 Millionen Euro in Batteriefabrik

Im Beisein von prominenten Ehrengästen wie der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel erfolgte am Montag bei… Link Lesen Sie mehr...

BMW bietet kabelloses Laden ab 2018 an

BMW bietet kabelloses Laden ab 2018 an

BMW wird im Laufe des Jahres 2018 für seine Plug-in-Hybrid Business Limousine, den BMW 530e… Link Lesen Sie mehr...


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Rechtliche Hinweise | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr