Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U V W X Y Z

Heizkraftwerk

Im Heizkraftwerk wird gleichzeitig Strom und Wärme produziert. Durch Verbrennung von Rohstoffen entsteht Hitze, die Wasser zum Verdampfen bringt. Dieser Dampf wird dazu benutzt, Turbinen anzutreiben, die der Stromproduktion dienen. Dabei kühlt der Dampf ab. Abhängig davon, bei welcher Temperatur der Dampf aus der Turbine entlassen wird, steht eine bestimmte Menge Heizwärme zur Verfügung. Werden an einem Standort fortwährend sowohl Strom als auch Wärme benötigt, ist ein Heizkraftwerk sinnvoll. Blockheizkraftwerke, kleinere Versionen der Heizkraftwerke, sind beispielsweise für öffentliche Gebäude wie Krankenhäuser geeignet.

Heizungsventil

Das Heizungsventil regelt die Menge des durch die Heizung fließenden heißen Wassers. Thermostatventile können auf eine bestimmte Temperatur eingestellt werden. Ein Druckkörper im Ventil dehnt sich abhängig von der Temperatur aus oder zieht sich zusammen, betätigt dabei ein Nadelventil und steuert auf diese Weise immer die eingestellte Temperatur an.

Hochspannung

Spannungen über einem Kilovolt gelten als Hochspannung. Der Vorteil von hohen Spannungen ist, dass Strom relativ verlustfrei übertragen wird. Daher werden für große Entfernungen Hochspannungsleitungen benutzt. In Umspannwerken wird die Spannung abgesenkt, bis sie als 220 Volt in unserer Steckdose ankommt.

Hochtemperaturreaktor

Bei diesem Reaktortyp wird in der Regel Helium statt Wasser zum Wärmeaustausch zwischen dem Reaktorkern und der Strom erzeugenden Turbine verwandt. Deswegen und durch keramische Baustoffe im Reaktorkern werden höhere Temperaturen und damit eine höhere Auslastung der Brennelemente ermöglicht.

Holzpellets

Die wenige Zentimeter kleinen länglichen Holzpellets bestehen aus unter großem Druck zusammengepresstem Sägemehl und anderen Holzresten. Sie dienen als Brennmaterial für Pellet-Heizungen.

Hybridantrieb

Ein Hybridantrieb kombiniert zwei verschiedene Antriebsarten in einer Maschine, zum Beispiel Verbrennungsmotor und Elektromotor. Bei Hybridautos springt der Verbrennungsmotor an, sobald der Akku des Elektromotors leer ist, oder aber ab einer bestimmten Geschwindigkeit.
A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U V W X Y Z

TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner

TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr