Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Flexstrom-Kunden stehen nicht im Dunkeln

Nach der Insolvenz des Billigstrom-Anbieters Flexstrom müssen die rund 500.000 Kunden nicht um ihre Stromversorgung bangen – sie werden auch weiterhin mit Strom beliefert, denn die Verträge bleiben auch nach der Insolvenz gültig. Selbst wenn das Unternehmen nicht mehr liefern kann, ist die Stromversorgung nicht gefährdet.

Wie norbayern.de schreibt, sieht in dem Fall sieht Energiewirtschaftsgesetz vor, dass die Haushalte automatisch in die Ersatzversorgung beim örtlichen Grundversorger fallen. Diese läuft laut dem technischen Leiter des städtischen Versorgungsunternehmens infra, Rudolf Hoffmann, maximal drei Monate. Danach müssen die Kunden spätestens einen neuen Vertrag abschließen. Andernfalls könnte eine Versorgungslücke entstehen.

Ob die Kunden von Flexstrom finanziellen Schaden erleiden, vermag man bei der infra nicht einzuschätzen: „Das hängt ganz vom Vertragsverhältnis mit dem Lieferanten ab“, sagt Rudolf Hoffmann. Er warnt jedoch generell: Sollte Vorkasse geleistet worden sein, wie es vor allem viele der Energie-Discounter anbieten, drohe man im Insolvenzfall immer draufzuzahlen.

Jetzt den günstigsten Strom-Anbieter finden - der Strom-Tarifrechner


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr