Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Energie sparen: Ikea auf Umweltkurs

Klimaschutz ist in aller Munde und auch bei dem schwedischen Möbelriesen Ikea ein großes Thema: In einer Nachhaltigkeitsstrategie kündigt der Konzern unter anderem an, bis 2016 nur noch energiesparende LED-Lampen zu verkaufen und bis 2020 seinen eigenen Energiebedarf aus erneuerbaren Energien zu beziehen.

Laut dem Online-Magazin prestigecars.de umfasst die Nachhaltigkeitsstrategie „People Planet Positive" insgesamt drei Schwerpunktbereiche:

Nachhaltiges Leben zu Hause

Ikea will seinen Kunden Produkte und Lösungen anbieten, die ihnen nicht nur helfen, Geld zu sparen, sondern auch weniger Energie und Wasser zu verbrauchen sowie weniger Abfall zu produzieren. Ein Beispiel dafür ist die Umstellung aller Leuchtmittel auf LED, da diese rund 20 Jahre halten und bis zu 85 Prozent weniger Strom benötigen. Auch die Ikea-Filialen sollen auf diese Leuchtmittel umgestellt werden.

Energie und Ressourcenunabhängigkeit

Ikea will so viel erneuerbare Energie erzeugen, wie in allen Einrichtungshäusern und Konzern-Gebäuden verbraucht wird. Vorgesehen sind 1,5 Milliarden Eurso für Windkraft- und Solarprojekte. Auch die Produkte sollen nachhaltiger werden: Alle wichtigen Einrichtungsmaterialien, inklusive Verpackung, sollen künftig erneuerbar, recycelbar oder recycelt sein.

Verbesserung des Alltags


Gute Arbeitsplätze innerhalb der gesamten Lieferkette des Konzerns sollen gefördert werden. Auch die Lieferanten sollen dazu ermutigt werden, nicht nur Standards einzuhalten, sondern sich auch auf gemeinsame Werte zu konzentrieren.

 Erneuerbare Energien im Eigenheim – so geht‘s

“Wir glauben, dass Nachhaltigkeit kein Luxusgut sein darf – sie sollte für jeden erschwinglich sein. Wir freuen uns über die Möglichkeit, unseren über 655 Millionen Kunden zu helfen, ihre Träume zu Hause mit formschönen Produkten zu erfüllen, die Geld sparen, weil sie den Strom- und Wasserverbrauch senken und Abfälle reduzieren. People Planet Positive wird es uns auch ermöglichen, unsere Verantwortung innerhalb der Lieferkette in den kommenden Jahren auszuweiten, z.B. indem wir erneuerbare Energien für die Versorgung unserer Gebäude einsetzen und uns für Kinderrechte stark machen”, erklärt Steve Howard, Chief Sustainability Officer des IKEA-Konzerns.


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr