Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Elektromobilität: energietarife.com auf der eCarTec

Die Redaktion von energietarife.com war auf der Fachmesse eCarTec in München und hat dort interessante Gespräche geführt und einige Testfahrten unternommen. Es wurden zwar keine komplett neuen Serienfahrzeuge vorgestellt, aber dennoch einige interessante Prototypen und neue Technologien.

Siemens zeigte an dem Roding Roadster Electric auf Basis des Kleinseriensportwagen Roding Roadster seine neuesten Entwicklungen im Bereich der Radnabenmotoren für Elektroautos. Ein Radnabenmotor leistet 63 KW, das Versuchsfahrzeug ist mit zwei Motoren (Hinterachse) ausgerüstet, sodass eine Leistung von 126 KW anliegt; kurzfristig kann die Leistung pro Motor sogar auf 120 KW gesteigert werden. Siemens sieht hier noch ein großes Potential und arbeitet langfristig daran, Antrieb, Bremse, Lenkung und Dämpfung in einem Modul zu integrieren.

 Elektroautos im Vergleich - die Elektroauto-Datenbank

Der Industriekonzern Evonik stellte mit der Elise E auf Basis des englischen Sportwagen Lotus Elise seine Kompetenzen im Bereich von Leichtbau, Reifen- und Batterietechnologie vor. Durch die Fertigung der Karosserieteile im Vakuum-Infusionsverfahren und Verwendung des Strukturschaums Rohacell sowie Plexiglas-Seitenscheiben, spezieller Leichtbausitze und Felgen konnten gegenüber dem Serienfahrzeug rund 70 kg eingespart werden. Die Lithium-Ionen-Batterie mit Cerio-Speichertechnik stammt von der Evonik-Tochter Li-Tec, die auch die Batterie für den Smart fortwo Electric Drive liefert. Mit speziellen Leichtlaufreifen mit Silica Ultrasil wurde der Rollwiederstand gegenüber herkömmlichen Reifen um ca. 20% gesenkt.

Interessierte konnten auf der eCarLiveDrive-Teststrecke direkt eine Probefahrt mit dem Elektroauto-Technologieträger unternehmen. Es werden mit Sicherheit einzelne Komponenten den Weg in die Serie bei verschiedenen Herstellern finden, eine Serienproduktion der Elise E ist jedoch nicht geplant.

VW zeigte einen Prototypen des e-UP!, der als erstes Elektroauto aus dem Volkswagen-Konzern voraussichtlich im Sommer 2013 auf den Markt kommen wird.


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr