Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Die Kosten für Strom steigen weiter

Ab dem 1. Januar 2017 werden die Gebühren für Strom bei der Mehrheit der Netzbetreiber erhöht. Im Schnitt werden bei einem Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden im nächsten Jahr 273 Euro netto für Netzgebühren zu zahlen sein. Hinzu kommen die Kosten für die EEG-Umlage von 241 Euro netto. Aber woher kommen die hohen Kosten?

Während seit 2015 die EEG-Kosten um 25 Euro gestiegen sind, erhöhten sich die Netzgebühren um 37 Euro. Die hohen Entgelte sind nicht nur durch den Netzausbau und die Energiewende zu erklären. Die Stromleitungen sind für Konzerne und Stadtwerke wie ein Goldesel. Im Hintergrund drehen die Netzmonopolisten seit der Energiewende kräftig an der Preisschraube. Die Regulierungsbehörden und die Bundesnetzagentur üben ihre Kontrollfunktion nicht sorgfältig und konsequent aus, so dass die Netzbetreiber überhöhte Gewinne einstreichen können. Die Netzentgelte sollten von den Behörden geprüft werden und anschließend genehmigt werden. Dieser Mechanismus funktioniert nicht konsequent genug.

Bei den Unternehmen die auch an der Börse notiert sind, sieht man allzu deutlich, dass ein Großteil der Gewinne durch die Netzgebühren entsteht. Bei der RWE Tochter Innogy machen die Netzgewinne sogar zwei Drittel aus. Die zuständige Bundesnetzagentur kündigte kleine Kürzungen für das Jahr 2019 an, ob sich das auf dem Kundenkonto spürbar zeigt darf bezweifelt werden. Also werden die Stromkonzerne weiterhin die Kunden zu genüge schröpfen können.


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Rechtliche Hinweise | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr