Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Deutschland exportiert mehr Strom als je zuvor

Nach den Unfällen im japanischen Kernkraftwerk Fukushima I wurden die ältesten Atommeiler in Deutschland innerhalb kürzester Zeit vom Netz genommen. Doch zur befürchteten Energieknappheit ist es dadurch nicht gekommen – im Gegenteil: Immer mehr deutscher Strom wird ins Ausland exportiert.

Grund dafür ist der starke Ausbau der erneuerbaren Energien. Wie die Badische Zeitung berichtet produzierte Deutschland 2012 durch Wind, Sonne und Co. einen Rekord-Überschuss von 23 Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom. Diese Menge entspricht etwa der Jahreserzeugung von zwei großen Atomkraftwerken. Die Sorge, Deutschland müsse verstärkt Atomstrom importieren, wenn es selbst aus der Atomkraft aussteigt, hat sich damit nicht bestätigt.

Auch die Befürchtung, dass die Stromerzeugung aus fossilen Energien mit dem Atomausstieg steigen werde, hat sich nicht bewahrheitet: 2010 – im Jahr vor der Fukushima-Katastrophe – wurden 358 Milliarden kWh aus fossilen Energiequellen erzeugt. 2012 ging die fossile Stromerzeugung mit 356 Milliarden kWh sogar leicht zurück.

 Fossile Energieträger - ein Auslaufmodell?


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr