Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Deutsche wollen schnelleren Atomausstieg

Nach der Nuklearkatastrophe in Fukushima im Jahr 2011 hat die Bundesregierung einen stufenweisen Atomausstieg bis 2022 beschlossen. Die Mehrheit der Deutschen verlangt einer aktuellen Umfrage zufolge jedoch einen schnelleren Ausstieg aus der Atomkraft. Selbst Unionswähler würden das Vorhaben unterstützen.

56 Prozent der Deutschen sind dafür, die letzten Kernkraftwerke vor 2022 vom Netz zu nehmen; 41 Prozent sind dagegen. Das geht aus einer Emnid-Umfrage hervor, die der taz vorliegt.

Bei den Anhängern der Grünen ist der Zuspruch mit 75 Prozent am höchsten. Doch selbst bei Wählern der CDU/CSU sind 52 Prozent für einen schnelleren Weg aus der Atomkraft, nur 45 Prozent sind dagegen.

 Wohin mit dem Atommüll? Jetzt bei der Endlager-Suche mitmachen!


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner

TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr