Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Deutsche sparen nicht für Heizkostenabrechnung

Obwohl die Energiepreise steigen, legt laut einer Umfrage nicht einmal die Hälfte der Deutschen Geld für die nächste Heizkostenabrechnung zurück. Besonders in Sachsen, Hamburg und Sachsen Anhalt bilden die Deutschen kaum Rücklagen. Umsichtiger handelt man dagegen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen.

Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Deutschen Annington Immobilien SE unter 1.000 Mietern in Deutschland.

Ulrich Ropertz, Pressesprecher des Deutschen Mieterbundes sieht das Verhalten kritisch: "Wir gehen davon aus, dass die kalten Temperaturen und steigende Energiepreise zu einer massiven Heizkostenerhöhung führen werden. Wir raten deshalb allen Mietern rechtzeitig vorzusorgen, indem sie effizient heizen und Geld für mögliche Nachzahlungen zur Seite legen." Immerhin haben sich die Werte im Vergleich zu der Befragung 2010 deutlich verbessert: Bei der Befragung im Februar 2010 sparten nur 24 % Geld für die nächste Heizkostenabrechnung. Im Gegensatz dazu sorgt heute ein Drittel mehr für den Winter vor.

 Den günstigsten Gas-Anbieter finden


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr