Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Daimler beendet Kooperation mit Tesla

Der Automobilhersteller Daimler beendet die Kooperation mit dem US-Elektroautohersteller Tesla Motors. Nach dem Daimler alle Firmenanteile verkauft hat, sollen künftig auch keine Akkus oder Antriebsstränge mehr von Tesla geliefert werden.

Damit wurde der lange erwartete Ausstieg bei Tesla beim Genfer Auomobilsalon bestätigt. Laut Daimler Entwicklungschef für Elektrofahrzeuge Harald Kröger werden nach dem Erfolgsprojekt B-Klasse Electric Drive vorerst keine weiteren Projekte mit Tesla geplant. Bei der Elektroversion der B-Klasse lieferte Tesla wichtige Komponenten. Die Leistungsdaten des bisher nur in den USA verkauften B 250e ist eine Reichweite von rund 200km und einer Ladezeit von weniger als 90 Minuten pro 100km.

Im Mai 2009 kaufte Daimler 10 Prozent des Unternehmensanteils von Tesla, welches vom Internetmilliardärs Elon Musk gegründet wurde. Kurz darauf verkaufte Daimler von seinen 10% einen 40 Prozent Anteil an das Investment-Unternehmen Aabar aus Abu Dhabi. Im Oktober 2014 wurden die restlichen Anteile für rund 780 Millionen US-Dollar verkauft.

Laut Daimler-Chef Dieter Zetzsche wird in Zukunft aber der Ausbau der Elektrofahrzeugsparte weiter stark ausgebaut. Bis 2018 sollen neue Modelle mit deutlich mehr Reichweite auf den Automarkt gebracht werden. Eins der Modelle, der Geländewagen auf Basis des GLC, soll mit einer Batterieladung 500km Reichweite haben. Unter anderem soll die Batteriefertigung im sächsischen Kamenz deutlich ausgeweitet werden.

Am 31.März 2016 möchte Tesla ein neues Elektroauto auf einer Veranstaltung in Las Vegas präsentieren. An diesem Tag nimmt Tesla die ersten Bestellungen in seinen Filialen für das neue Modell auf. Der neue Tesla soll günstiger als seine Vorgänger werden und laut Hersteller zufolge bei einem Basispreis von 35.000 Euro liegen.


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Rechtliche Hinweise | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr