Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Achtung beim Wechsel des Stromtarifs

Mit dem Wechsel zu einem günstigeren Stromanbieter lässt sich die jährliche Stromabrechnung ganz einfach senken. Wer einen neuen und vor allem günstigeren Versorger sucht, sollte sich jedoch nicht von Lockangeboten mit einem hohen Bonus und kurzfristigen Rabatten blenden lassen.

Um möglichst viele Kunden anzulocken, werben viele Stromanbieter mit Bonuszahlungen. Allerdings sollte man bedenken, dass dieser Bonus nur einmalig gezahlt wird. Ab dem Folgejahr sind die Tarife in der Regel deutlich teurer. Um am Ende nicht doch draufzuzahlen sollte man daher weniger auf Bonuszahlungen, als auf niedrige Grundpreise achten. Mit einer Preisgarantie bzw. Preisfixierung kann man sich zudem gegen steigende Preise absichern.

In unserem Strom-Tarifrechner haben Sie die Möglichkeit, Tarife mit Neukundenbonus nicht zu berücksichtigen. Zudem ist die gezielte Suche nach Tarifen mit Preisgarantie/Preisfixierung  möglich. So können Sie ganz einfach erkennen, welcher Tarif für Sie wirklich der günstigste ist.


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr