Aktuelle Umfrage
Haben Sie schonmal den Stromanbieter gewechselt?
Ja
Nein



TeaserMancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten müssen. link

Facebook Button   Twitter Button   Youtube Button   Google+ Button


Newsarchiv

Energieverbrauch in Deutschland gesunken

Vor allem der milden Witterung ist es zu verdanken, dass der Energieverbrauch in Deutschland im letzten Jahr um fast fünf Prozent gesunken ist. Der Mineralölverbrauch sank gleichzeitig um drei Prozent auf den niedrigsten Stand seit 1990. Der Bedarf an Heizöl nahm sogar um 15 Prozent ab.

Nachdem im März die acht ältesten deutschen Atomkraftwerke abgeschaltet worden waren, sank der Anteil von Kernkraft um 23 Prozent, berichtet das Nachrichtenportal welt-online und beruft sich auf die Jahresstatistik der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen. Ein Teil der wegfallenden Atomenergie wurde offenbar durch Energie aus Braunkohle ersetzt, dessen Verbrauch um fast vier Prozent anstieg.

Ökostrom legte folglich deutlich zu: Durch Windenergie wurden 46,5 Mrd. Kilowattstunden Strom produziert - ein Plus von 22 Prozent. Sonnenenergie verzeichnete sogar einen Zuwachs von 67 Prozent. Biomasse lieferte 8,5 Prozent mehr Energie als noch 2010.

Wie Sie ganz einfach Strom sparen können


TeaserWir haben für Sie die Kosten von E-Autos mit herkömmlichen Autos verglichen. Zum ausführlichen Vergleich. Link

Strom Tarifrechner




TeaserSo einfach geht der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. energietarife.com erklärt, wie es geht und worauf Sie achten müssen. Link

Gas Tarifrechner


TeaserVermeiden Sie unnötige Energiekosten. Wir zeigen ihren, wie sie beim Heizen Energie sparen können. Link


TeaserUmweltverträglicher Strom muss nicht unbeding teuer sein. Hier finden Sie alles zum Thema Ökostrom. Link

© energietarife.com 2008-2017 

Über uns | Impressum | Datenschutzerklärung | Presse


Alle Angaben ohne Gewähr